Agenturalltag aus Sicht unseres Design-Praktikantens

Zwischen Illustrator, Tischkicker und Butterbrezeln

16. April 2019 - von David Fuchs

Hallo, ich bin David und ich möchte dir einen kleinen Einblick in den Arbeitsalltag der Internetagentur visual4 aus Stuttgart aus der Sicht eines Jahres-Praktikanten geben.

Zuerst ein klein wenig über mich: Derzeit mache ich mein einjähriges Pflichtpraktikum, was Inhalt meiner Ausbildung zum staatlich geprüften Informatiker mit Fachrichtung Medien an der Akademie der Datenverarbeitung in Böblingen ist. Viele Firmen haben vor der Praktikumsphase dort die Möglichkeit, sich den zukünftigen Praktikanten vorzustellen. So kam ich schließlich zu visual4.

Digital-Design-Praktikant im Gespräch

Ein wesentlicher Bestandteil des Praktikums ist es, eine Praktikumsarbeit zu erstellen. Diese besteht in meinem Fall darin, ein WordPress-Plugin mit PHP zu programmieren und diese Arbeit dann ausführlich zu dokumentieren, vergleichbar mit einer Bachelor-Arbeit.

Morgens um 8

Ein guter Start in den Tag mit Kaffee und Grafikdesign

Der Tag beginnt für mich am frühen Morgen um 8 Uhr, zu dieser Uhrzeit bin ich einer der Ersten im Büro. Nach dem Computereinschalten mach ich mich erst mal auf den Weg zur Kaffeemaschine, die selbstverständlich mehrmals täglich von mir aufgesucht wird.

Meine Aufgabe an diesem Tag ist unter anderem, eine Infografik mit Adobe Illustrator für einen Beitrag auf unserer visual4-Webseite zu erstellen. Diese Aufgabe macht mir besonders Spaß, da ich hier meiner Kreativität freien Lauf lassen kann.

Zudem halte ich mir jeden Donnerstag den halben Tag für meine Praktikumsarbeit frei.

Als ich bei der Infografik nicht mehr weiterweiß und mit meinem Design und der Typografie unzufrieden bin, kann Dennis mir super Tipps geben, die mich schließlich zur finalen Version meiner Grafik bringen. Mit Mara mache ich schließlich noch den nötigen Feinschliff.

TKKG

Butterbrezeln und Tischkicker

Jeden Donnerstag geht’s Punkt 10 Uhr dann zum TKKG. Nein, nicht zu Tarzan, Karl, Klößchen und Gabi, sondern zu Team, Kaffee, Kicker und Gruppendynamik. Hier quatschen wir über aktuelle Themen und es gibt einige Ankündigungen.

Und das Beste dabei: Es gibt Butterbrezeln.

Die bringt entweder der Markus mit oder der Praktikant – also ich 😉 – muss herhalten, der Bäcker ist ja nur einige Meter entfernt ;).

Zum Glück hat Christoph diesen Termin schon für die nächsten Jahre im Outlook-Kalender angelegt, so kann dieses Meeting nicht vergessen werden. Sollte das trotzdem passieren und der ein oder andere Kollege nach 10 Uhr noch vor dem Rechner sitzen, so wird er liebevoll mit eingetragener Termin! darauf aufmerksam gemacht.

Nach einer gepflegten Runde Tischkicker geht es zurück an den Arbeitsplatz.

Mittagessen

Gemeinsam essen und kickern

Zwischen 12 und 14 Uhr gibt es dann irgendwann Mittag. Hier erbarmen sich immer ein bis zwei Kollegen die anderen zu bekochen. Schmecken tuts auch immer. An dieser Stelle ein Lob an die Küche 🙂. Gegessen wird dann gemeinsam in der Küche bei einigen Gesprächen und zum Nachtisch gibt es dann meistens nochmal eine Runde Tischkicker.

Kickernder Praktikant bei der Digitalgentur visual4

Nachdem man den Kollegen wieder keine Chance beim Kickern gelassen hat, geht es zurück an den Arbeitsplatz. Aber natürlich erst noch der Umweg über die Kaffeemaschine.

Nachmittags gelingt es mir nun, die Grafik fertig zu stellen und ein wenig an meiner Praktikumsarbeit weiterzuarbeiten. Die Grafik kann nun endlich auf die Webseite veröffentlicht werden.

Fazit Praktikum bei visual4

"Mir gefällt besonders das familiäre und hilfsbereite Arbeitsklima"

Es sind bereits 8 Monate meines einjährigen Praktikums vergangen und bisher hat es mir eine Menge Spaß gemacht. Besonders das familiäre Umgehen untereinander und die flachen Hierarchien gefallen mir sehr.

Für die Projektarbeit wird mir genügend Zeit eingeräumt und die Kollegen helfen mir bei Fragen immer weiter. Ich freue mich auf die noch bevorstehenden Monate mit visual4, bevor es dann wieder zurück in den theoretischen Schulalltag geht.

Von David Fuchs
David unterstützt uns als Praktikant im Digital Design und hat sich als harter Kickergegner erwiesen. In nur wenigen Augenblicken kreiert er ansprechende Infografiken für unsere Magazin-Texte und unterstützt uns immer hilfsbereit im Tagesgeschäft.